Für eine Freundin habe ich ein „Pussyhat“ (oder heissen die nur so wenn sie pink sind?) gestrickt. Die Anleitung war von hier.

Eigentlich ist es nur ein oben zugenähter Schlauch, aus dicker Wolle mit 9er Nadeln ratzfatz gestrickt. Die „Ohren“ bilden sich beim Aufsetzten.