Es könnte fast der Eindruck entstehen, ich würde überhaupt nichts mehr handarbeiten!

Tatsächlich liegt dieses Hobby im Sommer etwas brach, da ich viel lieber baden gehe als zu stricken!

Aber gar nichts mache ich auch nicht! 😉 So habe ich in den letzten Tagen zwei Geschenke fertig genäht, außerdem arbeite ich an einem Langzeit-Häkelprojekt, einem großen Dreieckckstuch.

Folgende Dinge sind entstanden:

PhotoGrid_1468317003590

Ein Ordnungshüter für eine liebe Freundin. Aus gelb-weissem Stoff, ich habe innen und außen den selben genommen und die Innentaschen aus Jeans genäht. Das ganze noch mit einer kleinen Mausezähnchenborte gepimpt – voilà!

PhotoGrid_1468317069375

Als „Mitbringsel“ für einen Besuch, den wir am WE machen habe ich eine Origamitasche genäht. Als kleines Extra eine „Helferlein“ in dem die Origamitasche verschwinden kann. Wenn sie dann gebraucht wird, kann das Helferlein mit einem Karabiner innen in der Tasche festgemacht werden.

PhotoGrid_1468416944301

Die Tasche und das Täschchen haben als „Schmuck“ noch je eine bestickte Filzblume bekommen.

14684168983204

Und zu guter Letzt:

PhotoGrid_1468317101683

das Dreieckstuch. Bald ist die schwarze Wolle fertig und es kommt ein bunter Rand. Die Anleitung ist aus der „SimplyHäkeln“ . Wenn das Tuch fertig ist zeige ich es nochmal mit der Anleitung.