Ich hab ja sonst nix zu tun...

Bastelblog

Osterbasteleien Teil 2

Ich weiß, Ostern ist vorbei, aber nach Ostern ist ja bekanntlich auch vor Ostern und deswegen erstelle ich den Beitrag trotzdem noch 🙂

Mit meiner Tochter habe ich zwei nette Basteleien gemacht: Kresseosterhasen und Küken im Ei.

Die Kresseosterhasen entstanden folgendermaßen: meine Tochter hat im Kindergarten Kresse zu Ostern geschenkt bekommen mit der Aufgabe diese anzupflanzen und dann ein Foto mit selbiger zu machen. Und da wir gerade bei den Großeltern waren und ich die Kresse nicht einfach so anpflanzen wollte, habe ich gedacht, können wir ja auch kleine Hasentöpfe basteln und haben somit auch gleich ein Geschenk für die Verwandtschaft.

Und weil die Aufmerksamkeitsspanne einer 4 1/2jährigen ihre Grenzen hat, durfte es nicht zu aufwendig sein. Also, Töpfe gekauft, Wackelaugen aufgeklebt, Nase und Schnurhaare aufgemalt, Watte und Kresse rein und jeden Tag wässern – und fertig waren die Hasen.

IMG_4746      IMG_4692

 

 

 

 

 

Die Idee vom Küken im Ei habe ich von einer Freundin, die uns eins geschenkt hat. Und weil ich es so süß fand, habe ich es einfach nachgemacht. Bei Pinterest bin ich auf die Anleitung von Krokokat gestossen – einfach erklärt und auch schnell gemacht, wobei es mir mehr Spaß gemacht hat als meiner Tochter 🙂

IMG_4742

« »

© 2017 Ich hab ja sonst nix zu tun…. Theme von Anders Norén.